Monthly Archives: September 2015

Einsatzbereitschaft beeinträchtig durch Bauarbeiten

Wie bereits angekündigt wird die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr Thürheim durch die arbeiten am Fernwärmenetz vor dem Gerätehaus Unterthürheim beeinträchtigt.

Trotzdem werden wir versuchen so schnell wie möglich zur Hilfeleistung auszurücken. Alle Anwohner und Besucher im Bereich Pfarrstraße und Römerstraße werden deshalb gebeten die An- und Abfahrtsituation durch parkende Fahrzeuge nicht weiter zu verschärfen. Nicht nur die Feuerwehrfahrzeuge müssen abrücken können, die Aktiven müssen auch zum Gerätehaus kommen und dort parken können.

Danke im Voraus – Ihre Feuerwehr Thürheim

Ausflug am 10. Oktober

Am 10. Oktober machen wir einen Tagesausflug nach Augsburg.

Los geht es um 8 Uhr am Gerätehaus mit einem Weißwurtsfrühstück. Um 9:15 Uhr starten wir mit dem Bus Richtung Augsburg. Dort besichtigen wir zuerst die Hauptwache der BF, anschließend geht es zum Mittagessen in die Kälberhalle.

Nachmittag machen wir eine Führung durch das Textilmuseum und eine Stadtführung. Vor dem Abendessen im Brauhaus 1516 kann noch jeder auf eigene Faust einen Stadtbummel machen.

Eingeladen sind alle Mitglieder der Feuerwehr mit Partner/in. Der Preis beträgt 30€ pro Person. Anmeldungen bei Franz Lappler oder Christoph Egger.

IMG_20150927_164342

16.09.2015 – VU zwischen Unterthürheim und Wertingen

Heute morgen um 06:30 Uhr wurde die Feuerwehr Thürheim zu einem Verkehrsunfall zwischen Unterthürheim und Wertingen alarmiert.
Ein Fahrzeug hatte sich in einem Maisfeld überschlagen. Glück im Unglück: es wurde Niemand eingeklemmt.

Über Unglücksursache und Schadenshöhe kann von Seiten der Feuerwehr keine Angabe gemacht werden.

Bericht in der WZ.

IMG-20150916-WA0005 IMG-20150916-WA0009

Bauarbeiten Fernwärmeleitungen Pfarrstraße / Breige / Raiffeisenstraße

Wie uns mitgeteilt wurde finden ab Montag, 21. September, Bauarbeiten zur Verlegung von Fernwärmeleitungen statt. Dies wird auch die Zufahrt zum Bürgerhaus und somit auch ein Ausrücken der Feuerwehr behindern.
Für Ute haben wir bereits ein Ausweichquartier gefunden. Sollte es in dieser Zeit zu einem Alarm kommen bitte nicht in der Pfarrstraße / Breige parken damit die Situation nicht noch weiter verschärft wird. Evtl. auf Parkplätze am Hurga-Heim und in der Ölgasse ausweichen oder gleich mit dem Fahrrad kommen.
Sobald wir weitere Details haben informieren wir die Aktiven über Whats-App.