Schlagwort-Archiv Gemeinschaftsübung

VonKommandant

Gemeinschaftsübung mit THW OV Dillingen

Seit den Großbränden in Pfaffenhofen und Unterthürheim 2018 hat sich ein freundschaftliches Verhältnis zwischen der Feuerwehr Thürheim und dem THW OV Dillingen entwickelt. Letztes Jahr waren wir in der Unterkunft in Dillingen zu Besuch, dieses Jahr wurde eine gemeinsame THL-Übung durchgeführt.
Auf dem Gelände der Firma Gerblinger im Feldbach wurde bei sengender Hitze zwei Personen aus Fahrzeugen befreit. Einmal klassisch und einmal nach der sogenannten Oslo-Methode. Dabei wird das Fahrzeug mithilfe von Ketten und einer Seilwinde auseinander gezogen. Dabei stand der Erfahrungsaustausch und das erproben verschiedener Techniken im Vordergrund.

Hier noch mehr Bilder
Danke an die Familie Gerblinger für die Überlassung des Geländes, der Fahrzeuge und die ausgezeichnete Bewirtung!

Und auch für nächstes Jahr ist schon wieder ein Projekt in Planung…

VonKommandant

Gemeinschaftsübung mit Blindheim

Am 08.05.19 trafen sich die Feuerwehren Blindheim und Thürheim wieder mal zu einer Gemeinschaftsübung.

Auf dem Stundenplan stand Objektkunde bei der Firma Girstenbrei Kabelrecycling in Blindheim. Der Juniorchef führte die Feuerwehrmänner- und frauen durch den Betrieb. Dieser wurde natürlich fachkundig im Hinblick auf Brandbekämpfung und THL unter die Lupe genommen.

Anschließend wurde im Gerätehaus Blindheim noch gefachsimpelt und Erfahrungen ausgetauscht. Es war zu beobachten dass die Gruppen dieses mal schon gemischter waren als beim ersten mal 2017.

Organisiert werden die Gemeinschaftsübungen immer durch die zweiten Kommandanten Werner Meitinger (Thürheim-Oberthürheim) und Alexander Haller (Blindheim).