Kategorien-Archiv Aktuelles

VonKommandant

Gemeinschaftsübung mit THW OV Dillingen

Seit den Großbränden in Pfaffenhofen und Unterthürheim 2018 hat sich ein freundschaftliches Verhältnis zwischen der Feuerwehr Thürheim und dem THW OV Dillingen entwickelt. Letztes Jahr waren wir in der Unterkunft in Dillingen zu Besuch, dieses Jahr wurde eine gemeinsame THL-Übung durchgeführt.
Auf dem Gelände der Firma Gerblinger im Feldbach wurde bei sengender Hitze zwei Personen aus Fahrzeugen befreit. Einmal klassisch und einmal nach der sogenannten Oslo-Methode. Dabei wird das Fahrzeug mithilfe von Ketten und einer Seilwinde auseinander gezogen. Dabei stand der Erfahrungsaustausch und das erproben verschiedener Techniken im Vordergrund.

Hier noch mehr Bilder
Danke an die Familie Gerblinger für die Überlassung des Geländes, der Fahrzeuge und die ausgezeichnete Bewirtung!

Und auch für nächstes Jahr ist schon wieder ein Projekt in Planung…

VonDaniel Arnold

Personensuche THL2

Einsatz 11 / 2019
Gestern den 04.07.2019 wurden wir um 18:46 Uhr nach Pfaffenhofen zu einer Personensuche alarmiert. Ersten Informationen zufolge, war Sie zuletzt gegen 07:30 Uhr im Bereich Unterthürheim gesehen worden.
Die Suche erstreckte sich daher über mehrere Stunden, bis die Vermisste Person im Bereich der Zusam gefunden und geborgen werden konnte. Leider konnte nur noch der Tod durch den Notarzt festgestellt werden.
Mit im Einsatz waren folgende Wehren:
THÜRHEIM 1/14/1, THÜRHEIM 1/42/1, THÜRHEIM 2/48/1
BUTTENWIESEN 11/1, BUTTENWIESEN 21/1
PFAFFENHOFEN 44/1
WERTINGEN 12/1
KREISBRANDINSPEKTION
RETTUNGSDIENST
BRK VERPFLEGUNGSZUG
RETTUNGSHUNDESTAFFEL
POLIZEI
POLIZEIHUBSCHRAUBER EDELWEIß

VonDaniel Arnold

BMA INDUSTRIEBETRIEB

EINSATZ 10/2019

Einsatz für die Feuerwehr Thürheim

Datum: 03.07.2019

Uhrzeit: 12:02Uhr

Stichwort: BMA Industriegebiet

Wegen einer Rauchentwicklung an einer Maschine wurden wir am 03.07.2019 um 12:02 Uhr zu einer Firma in Pfaffenhofen alarmiert. Durch die Feuerwehr Thürheim wurde mit der Wärmebild Kamera der Brandherd untersucht. Das Eingreifen weiter Einsatz Kräfte war nicht erforderlich.

Eigesetzte Wehren:

THÜ/1/42/1

THÜ 1/14/1

BUT 21/1

PFA 44/1

KBM

KBI

Rettungsdienst

VonDaniel Arnold

24-Stunden Übung

Gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr Buttenwiesen und der Jugendfeuerwehr Pfaffenhofen fand am vergangenen Wochenende eine 24-Stunden Übung statt. Die ca. 30 Beteiligten ließen sich den Spaß trotz des schlechten Wetters und des richtigen Einsatzes nicht nehmen. Verschiedene Einsatz Szenarien wurden in Thürheim und Buttenwiesen geübt.

VonDaniel Arnold

ADAC-Fahrsicherheitstraining

Gestern (08.06.2019) nahmen 2 Kameraden unserer Feuerwehr an einem ADAC Fahrsicherheitstraining in Augsburg teil.

Wir wünschen allzeit gute Fahrt

VonKommandant

Abschlussprüfung MTA

Der erste MTA-Lehrgang im unteren Zusamtal ist zu Ende gegangen. Die Feuerwehren aus dem KBM-Bereich Müller haben gemeinsam die Abschlussprüfung zur Truppführer-Qualifikation durchgeführt. Alle Teilnehmer haben die Prüfung bestanden, darunter auch fünf der Feuerwehr Thürheim.

Die Prüfung umfasste einen theoretischen Teil und zwei praktische Aufgaben.

Die frisch gebackenen TrupführerInnen wurden von den beiden Bürgermeistern Hans Kaltner und Willi Lehmeier und KBI Neidlinger gebührend gelobt.

Die fünf Thürheimer: Johannes Heinle, Christoph Gerblinger, Yvonne Kraus, Max Fischer, Florian Lappler (v. l. n. r.)

VonKommandant

Lehrgang Maschinist Teil 1

Vier Teilnehmer der Feuerwehr Thürheim haben am Samstag, 11. Mai 2019, den Lehrgang „Maschinist Teil 1“ in Höchstädt mit Erfolg abgeschlossen.

Die Teilnehmer: Yvonne Kraus, Johannes Kopriva, Johannes Heinle und Christoph Gerblinger.

Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Lehrgang!

VonKommandant

08.05.2019 THL2 Personensuche

Einsatz 7/2019

Die Feuerwehr Thürheim wurde um 22:58 Uhr – direkt nach der Gemeinschaftsübung mit Blindheim – zu einer Personensuche hinzualarmiert. Ein 84-jährige Frau wurde vermisst. Die Suchaktion der Feuerwehren wurde um 1:00 Uhr erfolglos beendet.

Die Frau wurde aber durch Zufall am nächsten Morgen im Donauried gefunden.

Bericht in der WZ

Die Feuerwehr Thürheim war mit 29 Einsatzkräften circa zwei Stunden im Einsatz.

FF Wertingen
FF Binswangen
FF Gottmannshofen
KBI Land 2
KBM Land 2/2
Polizei


KBI Land 2
KBM Land 2/2

VonKommandant

Gemeinschaftsübung mit Blindheim

Am 08.05.19 trafen sich die Feuerwehren Blindheim und Thürheim wieder mal zu einer Gemeinschaftsübung.

Auf dem Stundenplan stand Objektkunde bei der Firma Girstenbrei Kabelrecycling in Blindheim. Der Juniorchef führte die Feuerwehrmänner- und frauen durch den Betrieb. Dieser wurde natürlich fachkundig im Hinblick auf Brandbekämpfung und THL unter die Lupe genommen.

Anschließend wurde im Gerätehaus Blindheim noch gefachsimpelt und Erfahrungen ausgetauscht. Es war zu beobachten dass die Gruppen dieses mal schon gemischter waren als beim ersten mal 2017.

Organisiert werden die Gemeinschaftsübungen immer durch die zweiten Kommandanten Werner Meitinger (Thürheim-Oberthürheim) und Alexander Haller (Blindheim).