Neuer Defibrillator am Gerätehaus

VonKommandant

Neuer Defibrillator am Gerätehaus

Seit Freitag, 12. April 2019, hängt am Bürgerhaus in Unterthürheim ein öffentlich zugänglicher Defibrillator.

Dieser wurde auf Initiative des zweiten Kommandanten Andreas Hörmann beschafft. Der Defibrillator wurde komplett durch Spenden ortsansässiger Firmen finanziert die Andreas Hörmann zusammen mit Kassierer Werner Mayr sammelte.

Am 4. Mai wird der Defibrillator zusammen mit dem neuen Anbau den kirchlichen Segen erhalten und offiziell seiner Bestimmung übergeben.

Über den Autor

Kommandant administrator