Schlagwort-Archiv THL

VonDaniel Arnold

Keller unter Wasser

Einsatz 9/2019

Gestern wurden wir um 17:53 Uhr zu einem Einsatz in Buttenwiesen gerufen.
Aufgrund von Starkregen drang in einer Turnhalle Wasser in den Keller. Mittels Wassersauger und Tauchpumpe wurde das Wasser wieder aus dem Gebäude befördert.

Mit im Einsatz war die Feuerwehr Buttenwiesen

VonKommandant

Buttenwieser‘ Markt

Die Feuerwehren der Gemeinde Buttenwiesen beteiligten sich am Buttenwieser Markt. Die Feuerwehr Thürheim demonstrierte, unterstützt von ehrenamtlichen Helfern des roten Kreuzes, an zwei Schrottfahrzeugen die technische Rettung von Verletzten bei Verkehrsunfällen.

Aus unserer Sicht war der Markt ein voller Erfolg!

Bilder: https://photos.app.goo.gl/iJAJumLme8qQuyr88

VonKommandant

Leistungsprüfung „Technische Hilfeleistung“ 2017

Am 29. September haben 14 Teilnehmer die Leistungsprüfung „die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz“ mit Erfolg abgelegt. Von Bronze bis Gold-Blau wurden alle Stufen von den Schiedsrichtern KBI Uwe Neidlinger, KBM Thomas Heimes und Franz Wörle vergeben. Unter den Zuschauern waren neben den Bürgermeistern Christian Knapp und Gerhard Kaltner und dem Oberthürheimer Gemeinderat Georg Fink-Mayr auch verdiente Ehemalige der Feuerwehr.
Gemendeirat Richard Drexler konnte leider nicht zuschauen – er musste aktiv an der Prüfung teilnehmen.

Unter den Teilnehmern war auch Tobias Haas, 1. Kommandant der FF Frauenstetten, der sich die Leistungsprüfung THL aus nächster Nähe anschauen wollte.

3. Bürgermeister Gerhard Kaltner bedankte sich bei allen Teilnehmern für die geleistete ehrenamtliche Arbeit und lud alle zur traditionellen Brotzeit zum Milo ein.

 

VonKommandant

06.07.2017 – Person Verschüttet

Einsatz Nummer 8/2017:

Die Feuerwehr Thürheim wurde um 18:37 Uhr zu einer verschütteten Person alarmiert.

Es stellte sich heraus dass ein Kind bis zum Knie im Treibsand feststeckt. Die Kinder hatten anscheinend in einer Baustelle an der Zusam gespielt. Dabei war es dann passiert.

Erste Versuche das Bein freizugraben blieben erfolglos. Ein Kollege der RTW-Besatzung aus Meitingen – ebenfalls Feuerwehrmann – gab den Tipp das Kind freizuspülen. So konnte das Bein und das daran befindliche Kind mit dem Schnellangriff und einem D-Strahlrohr schnell befreit und an seine Mutter übergeben werden.

Gott sei Dank ist es bei einem dreckigen, nassen, etwas unterkühltem und verängstigtem Kind, einer erschrockenen Mama und ein paar nassen, dreckigen und erschöpften Feuerwehrmännern geblieben. Baustellen sind eben doch keine Spielpätze!

Aufgrund des Alarm-Stichwortes wurde sehr umfangreich alarmiert.
Im Einsatz waren:
RTW aus Meitingen
Notarzt
Thürheim 1/14/1
Thürheim 1/42/1
Thürheim 2/48/1
Buttenwiesen 21/1
Buttenwiesen 11/1
Wertingen 30/1
Wertingen 40/2
Donauwörth 61/1 (Rüstwagen, Anfahrt abgebrochen)
Dillingen Land 2/2

Nach dem Einsatz musste noch einiges an Schlamm und Dreck abgewaschen werden. Bei den sommerlichen Temperaturen aber kein Problem.

 

VonKommandant

20.06.2017 – Lehrgang „Maschinenunfälle“ an der SFS Geretsried

Werner Mayershofer und Andreas Hörmann haben am 20. Juni 2017 ein Tagesseminar „Maschinenunfälle“ an der SFS Geretsried besucht.

Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Lehrgang!

VonKommandant

12.06.2017- THL Übung Wortelstetten

Die Feuerwehr Wortelstetten hatte uns eingeladen mit ihnen eine THL-Übung durchzuführen. Die Kameraden aus Wortelstetten durften selber Hand anlegen und ein Schrottauto komplett zerlegen.

Danke für die Einladung, wir kommen gerne wieder!

VonKommandant

Übung Einsatzausbildung

Am 14. Juni stand wieder das Thema Einsatzausbildung auf dem Programm. In drei Szenarien wurden verschiedene THL-Tätigkeiten eingebaut:
– Person zwischen Betonteilen eingeklemmt -> Mehrzweckzug
– Person in Schacht -> Retten über improvisierten Seilzug mit der Steckleiter
– VU, PKW in Seitenlage -> Stabfast und Aufrichten des PKW

Die Stationen wurden von Max und Werner wieder sehr gut vorbereitet! Vor allem die Grill-Station nach der Übung…
Für weitere Bilder auf das Foto klicken. Die Fotos wurden übrigens von „Kamerakind“ Konrad gemacht.

VonKommandant

Gemeinschaftsübung mit FF Blindheim

Am 11. Mai 2017 führte die FF Thürheim eine Gemeinschaftsübung mit der FF Blindheim durch. Thema war die technische Hilfeleistung. Unser Dummy „Waldemar“ hatte wiedermal einen Unfall…

Danke an das Bauhof-Team für die Überlassung des ausgemusterten Fahrzeugs und Mazda Kraus für die Entsorgung.

VonKommandant

18.04.2017 – THL-Übung mit Pfaffenhofen

Jugendliche aus Unterthürheim, Pfaffenhofen und Lauterbach treffen sich des öfteren in einer Hütte im Feldbach. Da ein gemeinsam gekaufter Gebrauchtwagen nicht mehr so richtig funktionieren wollte war und fast alle bei den jeweiligen Feuerwehren aktiv sind war recht schnell die Idee geboren das Auto einer Zweitverwertung zuzuführen.

Ergebnis: die Bilder sprechen für sich! Die Aktion wurde von der FF Thürheim natürlich unterstützt da es den Zusammenhalt zwischen den Feuerwehren verstärkt.

VonKommandant

15.09.2016 – THL 1 – Ölspur

Einsatz Nummer 17/2016:

Die Feuerwehr Thürheim wurde um 18:47 Uhr zu einer THL 1 alarmiert.

Im Kreuzungsbereich DLG 20 – St2027 in Buttenwiesen, in der Ortsdurchfahrt Unterthürheim und in Pfaffenhofen wurde ausgelaufener Diesel aufgenommen.

Die Feuerwehr Schwenningen war ebenfalls im Einsatz da sich die Ölspur über Gremheim bis nach Tapfheim fortsetzte.

Im Einsatz:
Florian Thürheim 1/14/1
Florian Thürheim 1/42/1
Florian Thürheim 2/48/1